Kulinarische Highlights und iranischer Einfluss am Kaspischen Meer

MyCaucasus Travel

Fakten über Lankaran

Aserbaidschan  Land:
50000  Einwohner:
Bronzezeit  Gegründet:
Aserbaidschanisch  Sprachen:
Tourismus, Viehzucht, Teeanbau, Zitrusfrüchte, Imkerei, Fischfang  Wirtschaft:
MyCaucasus Travel

Lankaran

Region: Lankaran Rayon

Die Stadt Lankaran blickt auf eine lange Geschichte zurück. Bereits in der Bronzezeit war der Ort von Menschen besiedelt. Durch seine Lage am Kaspischen Meer und nur 40 km vom Iran entfernt war Lankaran während langer Zeit ein wichtiger Punkt auf den Karawanenrouten zwischen Europa und Asien.

Lankaran gehört zu den schönsten Städten in Aserbaidschan. Sie liegt im Süden des Landes und direkt am Kaspischen Meer. Diese Lage garantiert ein mildes, subtropisches Klima, das auch von Touristen geschätzt wird. Die Gäste besuchen Lankaran aber auch wegen seiner einzigartigen Architektur, der vielen historischen Bauwerken und der natürlichen Heilquellen.

General Aslanow, Held der Sowjetunion

In Lankaran gibt es einiges zu sehen, beispielsweise das 1969 errichtete Hazi Aslanow Gedenkmuseum. Der 1910 in Lankaran geborene Aslanow war im 2. Weltkrieg ein wichtiger General der sowjetischen Truppen. Als einziger Aserbaidschaner wurde ihm der Titel «Held der Sowjetunion» gleich zweimal verliehen. Aslanow verstarb im Januar 1945, wenige Monate vor Ende des 2. Weltkriegs, nachdem er in Lettland schwer verwundet wurde. In Lankaran wurde ihm nebst dem Museum auch mit einem Denkmal im Stadtzentrum die letzte Ehre erwiesen.

Stalins Flucht aus dem Gefängnis in Lankaran

Mit Josef Stalin ist auch die mächtigste und berüchtigste Figur der Sowjetunion mit Lankaran verbunden. Der spätere Diktator der UdSSR war 1905 als junger Mann für kurze Zeit in einem Gefängnis in Lankaran inhaftiert, ehe er über einen unterirdischen Tunnel auf spektakuläre Art fliehen konnte – via den Mayak Leuchtturm und das Kaspische Meer.

Das Gefängnis ist heute ein beliebtes Ziel von Touristen.

Stalin Gefängnis Länkäran

Im Jahr 1905 war Josef Stalin hier für kurze Zeit inhaftiert.

Paradies für subtropische Früchte

In der Umgebung von Lankaran gibt es grossflächige Teeplantagen. Den einheimischen Tee sollte man in einem der Teehäuser unbedingt probieren. Dazu passt das berühmte Süssgebäck aus Lankaran.

Lankaran hat generell viel zu bieten in kulinarischer Hinsicht. Besonders populär ist das Gericht «Lavangi», bei dem ein Hähnchen mit einer Füllung aus Nüssen, Zwiebeln und Kräutern gefüllt und im Ofen goldgelb gebacken wird. Das Gericht, bei dem statt Hähnchen auch Fisch verwendet werden kann. ist im nahegelegenen Iran ebenfalls populär.

Tee in Lankaran

Der Besuch eines Teehauses ist in Lankaran Pflicht.

Ein Traum sind die zahlreichen subtropischen Früchte, die die Region hervorbringt. Auf den Märkten findest du Granatäpfel, Zitronen, Orangen, Mandarinen, Qumquats und vieles mehr. Unbedingt probieren!

Privatreise nach Lankaran

Hast du Interesse an einer Privatreise nach Lankaran, durch Aserbaidschan oder durch den ganzen Kaukasus? Teile uns deine Ideen mit und erhalte umgehend ein unverbindliches Angebot.


Lankaran
MyCaucasus Travel

Anreise nach Lankaran

Lankaran mit dem Auto

Mit dem Auto

Für die Strecke von Baku nach Lankaran (250 km) benötigst du rund 3.5 Stunden. Die Strassenverhältnisse sind gut.

Lankaran mit dem Minibus

Mit dem Minibus

Ab 08:00 Uhr fährt jede Stunde ein Bus von Baku nach Lankaran. Abfahrt ist beim «20. Januar Terminal». Die Fahrt dauert zwischen 5 und 6 Stunden und kostet 5.00 AZN (3.00 USD).

Lankaran mit dem Flugzeug

Mit dem Flugzeug

In Lankaran gibt es einen internationalen Flughafen, der aber nur Verbindungen nach Baku, Moskau und St. Petersburg anbietet. Falls du in Baku landest, dauert es mit dem Auto vom Flughafen Baku bis nach Lankaran knapp 4 Stunden.

Lankaran mit dem Zug

Mit dem Zug

Zwischen Baku und Lankaran verkehren zwei Züge: Der elektrische Zug fährt in Baku um 08:00 Uhr ab und ist um 17:00 Uhr in Lankaran (Kosten: 2.50 AZN). Der Nachtzug (23:30 Uhr bis 09:00 Uhr) kostet zwischen 3.20 und 5.40 AZN.

MyCaucasus Travel

Gruppenreisen nach Lankaran

MyCaucasus Travel

Impressionen aus Lankaran

Lankaran
Lankaran
Lankaran
Lankaran
Lankaran
google speed result optimization