Spektakuläre Berglandschaften, uralte Sakralbauten, eine bewegte Geschichte und offenherzige Menschen: Das Heimatland der Aprikose freut sich auf deinen Besuch.

Armenien
MyCaucasus Travel

Über Armenien

Zwischen dem armenischen Hochland im Norden und dem Kleinen Kaukasus im Süden gelegen ist Armenien ein ausgeprägtes Gebirgsland. Gut 90% der Landesfläche liegen auf über 1'000 Metern. Obwohl das Land nicht ans Meer grenzt, findet man eine sehr abwechslungsreiche Vegetation vor: Sieben der zehn wichtigsten geografischen Zonen kommen in Armenien vor.

Nebst der atemberaubenden Natur gibt es in Armenien eine äußerst vielschichtige Kultur. Wie kein anderes Land im Kaukasus liegt Armenien genau im geographischen, politischen und kulturellen Schmelztiegel zwischen Europa und Asien – zwischen Christentum und Islam. Dass Armenien als erstes Land der Welt das Christentum zur Staatsreligion erhoben hat, sieht und spürt man. Die Armenische Apostolische Kirche spielt eine zentrale Rolle für die armenische Identität.

Armenien
MyCaucasus Travel
MyCaucasus Travel

Armenien

Hauptstadt: Eriwan

Der wichtigste Pfeiler im Leben eines Armeniers ist seine Familie. Das gesellschaftliche Leben spielt sich im eigenen Heim und über alle Generationen ab.

Während früher nur spezielle Folkloregruppen die traditionellen Tänze beherrschte, ist heute ein Trend zu beobachten, bei dem auch junge Frauen und Männer das Tanzbein so schwingen, wie es schon ihre Vorfahren getan haben. Getanzt wird meist zu armenischer Volksmusik, die insbesondere durch das Werk Dschiwan Gasparjans bekannt geworden ist.

Die Armenier sind stolz auf ihre Küche – und sie haben allen Grund dazu. Bei den vielen einfalls- und abwechslungsreichen Speisen finden alle Mäuler einen Leckerbissen, der ihnen zusagt. Und so kann es gut sein, dass du auf deiner Reise durch Armenien plötzlich an einer riesigen Tafel einer großen einheimischen Familie landest. Denn auch für die Gastfreundschaft sind die Armenier weltbekannt.

Es gibt viele sehenswerte Orte in Armenien. Abgesehen von der Hauptstadt Eriwan zum Beispiel Dilidschan, die Kleinstadt in der «Schweiz Armeniens». Ein Muss sind auch die Klöster Tatew und Chor Virap sowie die heilige Stadt Etschmiadsin (Wagharschapat). Der 1'900 m über Meer gelegene Sewansee ist einer deer höchsten Bergseen der Welt. Und das Skigebiet Zaghkadsor hat auch im Winter etwas zu bieten.

Einwohner

2,924,816

Fläche

29,743  km2
Armenien

Sprachen

Armenisch Sprachen in Armenien

Währung

Armenischer Dram Währung in Armenien
MyCaucasus Travel
MyCaucasus Travel

Reisen in Armenien 2019

Touren nach Armenien bieten wir dir ab 2019 an. Hast du Wünsche oder Anregungen, freuen wir uns über deine Kontaktaufnahme. Du möchtest eine individuelle Reise buchen? Kein Problem, kontaktiere uns jederzeit.

Mycaucasus-City
MyCaucasus Travel

Städte in Armenien

MyCaucasus Travel
MyCaucasus Travel

Infos über Armenien

MyCaucasus Travel

FAQ über Armenien

MyCaucasus Travel

Armenien in Bildern

Haghartsin Monastery
Dilijan, Tavush Province
Sevanavank
Gegharkunik
Khor Virap
Ararat Province
Khor Virap
Ararat Province
Khor Virap
Ararat Province
Random nature
Armenia
Lake Sevan
Gegharkunik Province
Lake Sevan
Gegharkunik Province
Tavush Mountains
Tavush Province
Armenian Genocide Monument
Yerevan
Yerevan
Founded 782 B.C.
Yerevan
with Mount Ararat
Yerevan
Capital of Armenia
Dilijan
Tavush Province
Dilijan
Tavush Province
Dilijan
Tavush Province
Dilijan
Tavush Province
Dilijan
Tavush Province
Dilijan
Tavush Province
Dilijan
Tavush Province
Temple of Garni
Kotayk Province
Temple of Garni
Kotayk Province
Geghadir
Armenia
Geghadir
Armenia
Geghadir
Armenia
Khor Virap
Ararat Province
Khor Virap
Ararat Province
Khor Virap
Ararat Province
Khor Virap
Ararat Province
Geghard Monastery
Kotayk Province
Sevan Lake
Gegharkunik Province
Sevan Lake
Gegharkunik Province
Sevan Lake
Gegharkunik Province
Sevan Lake
Gegharkunik Province
Selim Pass
Armenia
Noravank
Vayots Dzor Province
Noravank
Vayots Dzor Province
Noravank
Vayots Dzor Province
Sisian
Syunik Province
Sisian
Syunik Province
Sevanavank Monastery
Gegharkunik Province
Tatev Monastery
Syunik Province
Tatev Monastery
Syunik Province
Tatev Monastery
Syunik Province
Eastern Armenia
Eastern Armenia
MyCaucasus Travel
MyCaucasus Travel

Stephan Frey (Schweiz)

Skifahren in Gudauri und Mestia war toll. Der Schnee ist super und die weiten Landschaften einmalig. Wir kommen wieder.

Sharmistha Sen (Indien)

Die atemberaubende Schönheit der Landschaft und die vielseitige Architektur, das hat mir am besten gefallen. Ohne die Leute von MyCaucasus wäre mir dieser Schatz wohl verborgen geblieben. Danke!

Simon Stahl (USA)

Wir hatten eine super Gruppe. Ich habe mit allen sechs noch Kontakt. Wir haben jetzt schon abgemacht, dass wir nächstes Jahr wieder kommen. Dann auf eine Weintour durch Kachetien.

Sylvana Flores (USA)

Unseren Trip durch die Berge von Tuschetien werde ich nie mehr vergessen. Die Landschaft war einzigartig. Die absoluten Highlights waren die herzlichen Begegnungen mit den Einheimischen.

MyCaucasus Travel

Kaukasus Blog

In unserem Blog liest du spannende Geschichten über Armenien.

google speed result optimization